Guide: Selbst die eigene Homepage erstellen

Du möchtest deine eigene Präsenz im Internet und bist auf der Suche nach dem besten Weg zur eigenen Homepage? Dann bist du hier genau richtig!

In diesem Guide zeige ich dir einen sehr einfachen Weg, wie du deine eigene Homepage erstellen kannst. Für diesen Weg, brauchst du keine besonderen Vorkenntnisse und auch nicht besonders viel Zeit. Innerhalb von 1-2 Stunden, steht die erste Version deiner Homepage online und Besucher können dich oder deine Firma im Internet finden.

Was brauchst du für den Start?

Selbst die eigene Homepage erstellen

Selbst die eigene Homepage erstellen

Für den Start deiner eigenen Homepage brauchst du nicht besonders viel. Du solltest eine grobe Vorstellung von den Inhalten haben, die du auf deiner neuen Homepage präsentieren möchtest. Hierzu gehören nicht nur die Texte und Bilder, die du veröffentlichen möchtest. Du solltest dir auch schon Gedanken über die Struktur deiner eigenen Homepage gemacht haben.

Wenn du zum Beispiel deine Firma im Internet präsentieren möchtest, dann hat diese Firmenhomepage Standardseiten, die jede gute Firmenhomepage besitzt. Dazu gehören eine aussagekräftige Startseite, auf der du deine Firma und deine Produkte oder Dienstleistungen beschreibst. So weiß der Besucher gleich, was du anbietest und was er auf deiner Homepage erwarten darf. Hinzu kommen Seiten wie Kontakt, Produkte, Referenzen und nicht zuletzt eine Webseite, auf der du dich oder dein Team vorstellst.

Hast du dir Gedanken über die Struktur gemacht, erste Textentwürfe vorliegen und Bildmaterial ist auch ausreichend vorhanden, kannst du bedenkenlos mit dem Guide starten. Alles was du jetzt noch brauchen solltest, besorgen wir uns zusammen, während der Erstellung deiner eigenen Homepage.

Hier nochmal eine Zusammenfasssung von dem, was du vor dem Start des Guides bedacht haben solltest:

  • Die Struktur oder die einzelnen Seiten deiner Homepage.
  • Erste Textentwürfe wären gut. Diese kannst du aber auch später noch erstellen.
  • Ausreichend Bildmaterial.

Die eigene Homepage erstellen

Das war es auch schon mit den Vorüberlegungen. Jetzt bist du bereit deine eigene Homepage zu erstellen. Klicke dafür einfach auf die einzelnen Lektionen und folge den Anweisungen. Ich verspreche dir, dass es sehr einfach und kostengünstig sein wird. Ich erkläre dir hier alles Schritt für Schritt!

Webhosting-Paket buchen

Das Webhosting-Paket auswählen

Wenn du deine eigene Homepage erstellen möchtest, brauchst du als allererstes ein Webhosting-Paket. Dieses ist zwingend notwendig, damit deine neue Internetpräsenz auch 24 Stunden im Internet erreichbar ist. Was du bei der Auswahl des Webhosting-Pakets beachten musst, welcher Anbieter empfehlenswert ist und wie du das passende Webhosting-Paket für den Einstieg auswählst, all das erfährst du in der 1. Lektion des Guides.

1. Lektion starten

Domainnamen wählen

Den Domainnamen auswählen

Der Domainname ist das Aushängeschild deiner neuen Homepage. Der Domainname meiner Homepage ist zum Beispiel www.homepages-guenstig-erstellen.de. Welcher Domainname für deine Seite am besten sein könnte und was du bei der Wahl des Domainnamens alles beachten musst, schauen wir uns in dieser Lektion gemeinsam an.

2. Lektion starten

Homepage erstellen

Die Homepage erstellen

In dieser Lektion erstellen wir deine neue Homepage in der ersten Version. Wir installieren das passende Contentmanagementsystem, suchen uns ein schickes Design für deine Homepage aus und nehmen grundlegende Einstellungen vor.

3. Lektion starten

Inhalte erstellen

Inhalte erstellen

In der letzten Lektion haben wir die grundlegende Einrichtung deiner Homepage vorgenommen. Jetzt muss diese natürlich noch mit deinen persönlichen Inhalten gefüllt werden. Deshalb zeige ich dir hier, wie du neue Seiten erstellen und bearbeiten kannst, Bilder in deine Seite einbindest und eine Navigation einrichtest. Hast du diese Lektion durchgearbeitet, hast du das gesamte Rüstzeug kennengelernt. Du kannst damit zukünftig deine Homepage mit neuen Inhalten pflegen und selbstständig verwalten.

4. Lektion starten

Das war es auch schon! Mehr als diese 4. Lektionen brauchst du nicht, um deine eigene Homepage erstellen zu können. Probiere es einfach aus und lass dich überraschen, wie einfach es ist!

BEGINNE JETZT MIT LEKTION 1